Information zum Corona-Virus

Wir haben uns als Architekturbüro dazu entschieden, Reise- und Sitzungstätigkeiten aufgrund der aktuellen dynamischen Lage auf ein Minimum zu reduzieren, um die bundesweiten Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus zu unterstützen.
Die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Planungspartner und Gäste ist uns sehr wichtig.
Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund.

Zuhause im Büro

Wir arbeiten trotz der Krise verantwortungsbewusst an Ihrem Projekt. All unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten und sind wie gewohnt telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Ausgewählte Arbeiten

Den unterschiedlichsten Anforderungen an die Planungs- und Bauprozesse begegnen wir täglich mit frischen Ideen und viel Engagement.

Blog

Aus unserem Büroalltag.

IMG_2721-2

Zuhause arbeiten

Covid-19 Informationen (Stand 03.04.2020) Wir haben uns als Architekturbüro dazu entschieden, Reise- und Sitzungstätigkeiten aufgrund der aktuellen dynamischen Lage auf ein Minimum zu reduzieren, um die bundesweiten Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus zu unterstützen. Auch wir, unsere Mitarbeiter und unsere Familien sind aktuell von den landesweiten Kita- und Schulschließungen betroffen. Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen…

IMG_4626 113web01

Eröffnung des Grundschulneubaus in Dömitz

Landrat Stefan Sternberg und Landwirtschaftsminister M-V Dr. Till Backhaus konnten heute den Ersatzneubau am Dömitzer Schulzentrum “Fritz Reuter” feierlich einweihen.

Zugang Tag_02

Teilneubau und Sanierung Regionale Schule Dömitz

Ende 2018 konnten wir das VgV-Verfahren, also die europaweite Ausschreibung der Planungsleistungen, für die Regionale Schule “Fritz Reuter” in Dömitz gewinnen.

07-sommer2019

Büroausflug 2019

Raus aus dem Büroalltag den Sommer genießen – Projektbesichtigungen und Kanufahren standen auf dem Programm bevor wir uns mit unseren Familien zum Abendessen und gegenseitigem Kennenlernen trafen.

072-IMG_0963-Kopie

Jüdische Gemeinde eröffnet Gemeindezentrum und feiert Jubiläum

Die Jüdische Gemeinde Schwerin weiht zum 25 jährigen Jubiläum ihr neues Gemeindezentrum am Großen Moor 12 in Schwerin ein.

IMG_0943 Kopie

Richtfest am Plauer See

Stolze Bauherrin unseres Projekts “Wohnhaus S” hat zur Richtfest- / Rohbauparty an den Plauer See geladen.

IMG_6321-1

Girl’s Day 2019 – Ein Tag im Architekturbüro

Elena Sperber und Annie Heyduck haben am 28. März 2019 im Rahmen des Girl’s Day unser Architekturbüro besucht und Einblicke in unsere Arbeit als Architekten bekommen. Annie berichtet: Als wir im Büro angekommen waren wurden wir herzlich empfangen. Nach einem kleinen Bürorundgang fuhren wir direkt zum jüdischen Gemeindezentrum am Großen Moor, welches zur Zeit saniert…

PP-IMG_6099-2mb

Inhouseschulung Projekt Pro

  Einfach Arbeiten – Heute führen wir unsere neue Bürosoftware ProjektPro ein.

Büro_bw-blackwhite

Eugen Rimpel verstorben

Am 22. Mai 2018 ist Eugen Rimpel friedlich eingeschlafen. Wir nehmen Abschied von unserem Bürogründer und Ratgeber. Eugen Rimpel war als Architekt über Jahre in der Sanierung und Denkmalpflege aktiv.   In stillem Gedenken Rimpel Leifels Architekten

Blog-Beiträge laden...

Wir sind

ein junges, dynamisches Architekturbüro aus Schwerin. Folge uns und erhalte Einblicke ins Büroleben sowie in unsere Arbeit als Architekten.

Instagram

  • Landrat @stefan.sternberg des Landkreises @landkreisludwigslustparchim und #Landwirtschaftsminister M-V Till Backhaus konnten am Montag den Neubau am Schulzentrum “Fritz Reuter” in #Dömitz feierlich einweihen.
Nach 14 monatiger Bauzeit haben wir den Neubau für Grundschule- und Förderklassen übergeben. Termintreu und innerhalb des Kostenrahmens. 250 Schüler der Grundschul- sowie ein Teile der Förderschulklassen werden hier zukünftig lernen. 
Viel Spaß in eurer neuen Schule! 
Ab Sommer starten die Arbeiten am nächsten Bauabschnitt der Regionalen Schule.
—
Link zum Projekt in unserer Bio
—
@doemitz #Doemitz #mvtutgut #landzumleben #schule #grundschule #architektur #architectur #baukultur #rimpelleifelsarchitekten - Foto: Patrick Dübel
  • Heute zu Besuch in Wittenburg - schön zusehen wir unser Entwurf in der Praxis funktioniert! #officebuilding #bürogebäude #abacus #wittenburg #büro #it #edv #barcode #balkon #architektur #architecturephotography #architecture #architect #glass #architecturelovers #mv #mvtutgut #landzumleben #lessismore @_krinak #rimpelleifelsarchitekten
  • Neuer #iMac - neuer #Mitarbeiter - Wir begrüßen Maik Seemann in unserem Team. #herzlichwillkommen  und viel Spaß mit deinem neuen Arbeitsplatz #architektur #rimpelleifelsarchitekten  #architecture #architecturelife #architect #schwerin #mv #mvtutgut #arbeitenwoandereurlaubmachen #apple #archicad #graphisoft
  • Hier arbeiten wir - Jungfernstieg 5, 19053 Schwerin #rimpelleifelsarchitekten #schwerin #mecklenburgvorpommern #mv #mvtutgut #wirhabenkekse #architekt #architekturbüro #architecture #archilovers #architecturephotography #architecturephoto #office #work
  • Alte #Artilleriekaserne #Finanzamt #Schwerin - mehr zu diesem Projekt unter www.rimpel-leifels.de  #architektur #rimpelleifelsarchitekten #bbl #bda #mv #mvtutgut #denkmalgeschützt #denkmalpflege #anerkennung #landesbaupreis MV 2012 #eugenrimpel #architecture #architecturalphotography @joernlehmann #architecturelovers #brick #box
  • #Menü selbst kochen - #Weihnachtsfeier unseres Architekturbüros
Vor #Weihnachten haben wir uns selbst ein 5-Gang-#Weihnachtsmenü gekocht. In der #Kochschule #Krömer in #Schwerin wurden wir professionell unterstützt und fantastisch unterhalten.
Ein Glas guter #Rotwein, scharfe Messer, tolle Rezepte und wertvolle Tipps und Anregungen von den Küchenprofis. So begann unsere diesjährige Weihnachtsfeier in der Weinhandlung und Kochschule Krömer in der Schweriner Altstadt.
Nach Glühwein und Begrüßung mit kurzweiliger Einweisung in Geräte und Menüfolge begann der Abend mit Gang Nr. 1: Gefüllte Feige mit Frischkäse an Salat
Anschließend wurden kleine Teams gebildet und die weiteren Gänge vorbereitet.
Eine schmackhafte Rotebete-Birnen-Suppe bildete den Zwischengang.
Spannend war das fachgerechte filetieren des Wels aus Sukow. Den Fisch gab es als 3. Gang auf Rotweinrisotto.

#Architekt #Architektur #Architekturbüro #rimpelleifelsarchitekten #Schwerin #mvtutgut #wirhabenkaffee #Team
  • Instagram-Bild